HYGIENE+CARE

immer fortschrittliche Hygienelösungen

Seit mehr als 20 Jahren sind wir auf dem Gebiet HYGIENE + CARE tätig. In enger Zusammenarbeit mit dem Laboratorium Dr. Deppe wurden Präparate entwickelt, die eine effektive und sichere Hygiene ermöglichen und die professionelle Hautpflege erleichtern.

Klinik + Praxis

Landeshygieneverordnungen regeln Anforderungen an die Infektionshygiene. Hygienepläne und Hygienemanagement legen innerbetriebliche Verfahrensweisen fest.
Zu den Standardmaßnahmen gehören Regelungen zur Händehygiene, Flächenreinigung u. -desinfektion sowie zur Instrumentenaufbereitung.

Endoskopie

In Endoskopieeinrichtungen werden invasive Untersuchungen durchgeführt. Hohe Anforderungen werden an die Aufbereitung der Endoskope gestellt. Voraussetzungen sind bestimmte baulich-funktionelle Voraussetzungen, qualifizierte Mitarbeiter und detaillierte Standardanleitungen.

Pflege

Stationäre und ambulante Pflege ist von zunehmender Bedeutung. Eine besondere Herausforderung sind Erkrankungen durch Noroviren.
Erforderlich sind ein konsquentes Hygienemanagment. Systematische Hautpflege beeinflusst oder kompensiert Hautveränderungen und verbessert das Wohlbefinden.

Anwendungsbereiche

Um den Überblick und die Präparateauswahl zu erleichtern, haben wir unter Anwendungsbereiche geeignete Präparate zusammengestellt.

Was auch noch wichtig ist….

Nach einem Beschluss der Europäischen Union werden Händedesinfektionsmittel auch als registrierte Biozidprodukte eingestuft und in den Verkehr gebracht. Vielfach ergeben sich für den Anwender Vorteile.

Flächenhygiene: Gebrauchsfertige, vorgetränkte Tuchsysteme haben sich bewährt. Vorteil: Schnelle Verfügbarkeit, zeitsparende Handhabung, keine Aufbereitung der Arbeitsmittel/Behältnisse.

Instrumentenaufbereitung: Gebrauchsfertige, mit Enzymreiniger vorgetränkte Tuchsysteme haben sich bewährt. Vorteil: Schnelle Verfügbarkeit, zeitsparende Handhabung.

Nach § 5 (1) u. § 8 (4) der MPBetreibV benötigen Mitarbeiter, die Medizinprodukte aufbereiten, Sachkenntnis. ENDOBASIC veranstaltet fachspezifische, praxisnahe Kurse.

Unter Wissenswertes finden Sie in Kurzform wesentliches zu Regelwerken, Leitfäden sowie Empfehlungen und relevanten Hygienethemen.

Ausführliches zu bestimmten Regelwerken, Leitfäden und Fachthemen finden Sie unter Publikationen.

ENDOTIPP ist ein Portal, das sich detailliert und umfassend mit Themen zur richtigen Aufbereitung in der Endoskopie befasst.

Unter ENDOBASIC veröffentlichen wir in zeitlichen Abständen Beiträge zu aktuellen Themen der Hygiene und Medizinprodukteaufbereitung.